Prozesse und Proteste – Repression statt Referendum?

Informations- und Diskussionsveranstaltung
Prozesse und Proteste – Repression statt Referendum?
Was passiert in Katalonien? Wie geht es weiter?
Mittwoch, 15. Januar 2020 19 Uhr
Haus der Kulturen, Kleiner Saal
Am Nordbahnhof 1 38106 Braunschweig

Referent: Ralf Streck
Autor und Journalist, u.a. für das Neue Deutschland, Telepolis u.a.
Lebt in Donostia (San Sebastian) im spanischen Baskenland
Gast: Bàrbara Roviró, ANC Deutschland
Moderation: Andreas Klepp, BIAP / RLS
Link auf PDF-Datei